Lavard – Maßgeschneiderte Anzüge

Ich schätze, jedem wurde schon gesagt, dass jeder Mann in einem Anzug gut aussieht. Aber ich möchte diesem Spruch noch eines hinzufügen: „in einem gut sitzenden Anzug.“ Nämlich zu lange Ärmel, zu enge Jacke, zerknittertes Material, sind Details, die selbst den besten Stil effektiv verderben können. Viele Männer, die nicht in Anzügen zur Arbeit, zur Schule oder zu Meetings gehen, haben nur einen Anzug in ihrer Garderobe. Es lohnt sich, darauf zu achten, dass sie von hoher Qualität ist.
Ein tadelloses Aussehen ist ein Merkmal eines wahren Gentleman. Bei der Wahl Ihres Stils lohnt es sich, auf jedes Detail zu achten. Wenn Sie beste Stoffqualität, perfekt abgestimmte Schnitte und ein universelles Finish erwarten, ist Schneiderei genau das Richtige für Sie.
Es muss klar gesagt werden, dass durchschnittliche Anzüge, die in einer Ladenkette gekauft werden,… durchschnittlich sind. In einer Zeit wachsender Nachfrage werden Maßanzüge immer beliebter. Längst sind sie nicht mehr das Symbol für Luxus, den sich nur Männer aus höheren Schichten leisten konnten. In der Vergangenheit wurden personalisierte Anzüge nur von Geschäftsleuten, Managern oder Prominenten bestellt. Heutzutage hat jeder Zugang zu maßgeschneiderten Anzügen, so dass es sich lohnt, mindestens einen solchen Anzug im Schrank zu haben. Eine perfekt geschnittene Jacke und eine perfekt sitzende Hose präsentieren den Besitzer als eine elegante Person, die weiß, was es bedeutet, gut auszusehen. Wenn Sie einen Anzug in einem Geschäft kaufen, kaufen Sie einen Fertiganzug, d.h. einen Anzug, dessen Maß- und Größenabstufung auf ein Modell aufgenäht wurde, das in diesem Anzug großartig aussehen wird. Schließlich ist es dafür maßgeschneidert worden. Jeder von uns ist anders, asymmetrisch. Es ist wirklich schwer, einen Anzug zu bekommen, der in diesem großartig aussieht. 
Das Spektrum der Kunden, die einen Nähservice für Maßanzüge in Anspruch nehmen, ist sehr groß. Die erste Art von Männern, die diesen Service nutzen, sind diejenigen, die in den Handelsketten keinen passenden Anzug finden. Dies kann viele Gründe haben. Das Grundlegende ist die spezifische Körperstruktur, Standardanzüge werden auf Standardmänner genäht. Wenn wir breite Schultern, gestreckte Oberschenkelmuskeln oder mehr Zentimeter in der Taille haben, können wir Probleme haben, das richtige Modell zu finden. Selbst nach zahlreichen Schneidearbeiten im Salon knittert ein solcher Anzug immer noch, die Ärmel sehen zu weit oder zu kurz aus, und die Hosenbeine sind nicht so schlank, wie sie sein sollten. Für solche Männer bleibt nur noch, einen Maßanzug nach individuellen Bedürfnissen und Anforderungen zu nähen, die Wirkung kann wirklich groß sein.
Die zweite Gruppe sind Männer, die Luxus mögen. Sie können es sich immer noch leisten. Es ist nicht schwer zu erraten, dass diese Gruppe hauptsächlich reiche und hochgestellte Personen umfasst. Häufig handelt es sich dabei um Geschäftsleute, leitende Unternehmensmanager und Personen, die von Fernsehbildschirmen bekannt sind. Sie schätzen nicht nur den individuellen Charakter des Anzugs, sondern vor allem die Qualität der Materialien und die Qualität des Projekts. Im Gegensatz zur ersten Gruppe wählen sie häufiger bekannte Designer als kleinere Schneider. Sie konzentrieren sich definitiv auf die Qualität der Arbeitsausführung.
Eine andere Gruppe von Männern, die sich entschließen, einen Anzug nach Maß zu nähen, sind diejenigen, die großen Wert auf Details legen. Die Farbe des Innenfutters, die Breite der Laschen, die Farbe der Knöpfe bei einem Maßanzug ist nur durch die Phantasie begrenzt. Wenn Sie den Anzug ausziehen, nehmen Sie an der Auswahl aller Accessoires und Details teil. Sie können sicher sein, dass der genähte Anzug zu 100% Ihren Wünschen entspricht.
Wie sieht der Prozess des Schneiderns eines Anzugs aus?
Beim ersten Treffen mit dem Schneider sollten Sie entscheiden, ob Sie einen Anzug nach Maß oder nach Maß nähen möchten. Dies sind die beiden beliebtesten Methoden, einen Anzug zu schneidern. Die Beskope Methode besteht darin, den Anzug von Grund auf zu nähen, während die Maßanfertigung darin besteht, aus Schablonen ein Outfit zu erstellen. Bei der Entscheidung, einen Anzug von Anfang bis Ende bis zum Ende der Dimension zu nähen, sollten Sie zunächst einmal Geduld haben.
Zuerst sammelt der Schneider alle Maße vom Kunden ein. Bei der Beskope Methode ist der Schneider von Anfang bis Ende am Nähprojekt beteiligt. Dies erfordert viele Besprechungen für Anpassungen und das Sammeln zusätzlicher Messungen. Zweifellos gibt es eine ansprechendere Technik als MTM. Wir erhalten jedoch im Gegenzug einen Anzug, der perfekt zur Figur und zum Charakter passt. Dies ist jedoch ein sehr arbeitsintensiver Prozess. Wenn der Anzug mit Blick auf ein bestimmtes Ereignis genäht wird, sollte das erste Treffen mit dem Schneider sogar sechs Monate früher stattfinden. Allein die Herstellung einer Jacke bedeutet fast 80 Stunden Handarbeit. Die Wartezeit für das Endprodukt beträgt im Durchschnitt 3 bis 5 Monate.

Ein gut geschnittener Anzug unterstreicht den Charakter und den einzigartigen Stil des Besitzers. Unabhängig davon, ob Sie einen Anzug für eine leitende Position verwenden oder ob Sie einen Anzug für eine Hochzeit oder eine Hochzeit benötigen, sollten Sie die Möglichkeit nutzen, ihn maßzuschneidern. Es ist eine Garantie für eine perfekte Passform, die Chic und Eleganz hinzufügt und dem Besitzer viel Vertrauen gibt. Shop Lavard